44 – Geschenk {Schuhe mit Konfetti-Plott}

Schwägerin mag Konfetti ???? Als Einladung zu ihrem 44. Geburtstag gab es daher auch diese Karte:


Und was läge da näher als etwas mit Konfetti zu schenken? Große Geschenke haben wir im letzten Jahr sowieso abgeschafft. Aber Ännis Schuhe fand ich schon ziemlich witzig als ich sie gesehen hab. Witzig und passend ????

Also habe ich auch Schuhe gekauft und mich daran versucht. Und wider Erwarten ging es so einfach!!! Im Gegensatz zu Änni habe ich mein Konfetti aber geplottet und nicht gestanzt … wenn man schon einen hat ?! Es sind übrigens 44 kleine Konfettipüntchen, pro Schuh 22 … wenn schon, denn schon ????


Nachdem ich bei dem Body neulich mit der Flockfolie einen großen Kampf hatte und diesmal mit meiner Flexfolie auf Anhieb super klar kam, habe ich mir geschworen, niemals wieder Flockfolie zu bestellen. Mein „niemals nie“ ist zwar so eine Sache, aber den nächsten Body werde ich definitiv auch nur mit Flexfolie machen!


Sieht wirklich witzig aus am Fuß. Wobei mir selbst die Schuhe eine Nummer zu groß sind. Und schwarz trage ich ja eigentlich auch nicht. Einmal reinschlüpfen wollte ich aber trotzdem ????


Ich wollte ursprünglich auch ein paar Fotos von der Entstehung machen, so dass man sieht wie das Konfetti auf dem Schuh immer mehr wird. Hab’s aber voll vergessen (bis auf das eine Foto in der Collage oben). Als Karte gab es übrigens von uns, ganz Motto getreu, diese hier:

Verlinkt bei Creadienstag und DienstagsDinge